Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

21.02.2017 – 22:03

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo - Bewaffneter Überfall auf Lebensmittelgeschäft

Lippe (ots)

(KF) Zwei maskierte männliche Täter betraten am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr einen Lebensmittelladen an der Salzufler Straße im Ortsteil Kirchheide und bedrohten die anwesende Inhaberin mit einer Pistole. Dabei forderten sie Geld. Als die überfallene 87-jährige Frau um Hilfe rief, brachen die Täter ihr Vorhaben ab. Beide Räuber flüchteten ohne Beute zu Fuß in Richtung Kalletal. Sie werden wie folgt beschrieben: ca. 16-20 Jahre, schlank, dunkel gekleidet, trugen Strumpfmasken oder Wollmützen mit Sehschlitzen über dem Gesicht. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Detmold, Tel. 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe