Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

02.11.2016 – 10:55

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Renitenter Sachbeschädiger leistete Widerstand.

Lippe (ots)

Am frühen Montagabend wurde die Polizei in die Felix-Fechenbach-Straße gerufen, weil dort ein Unbekannter an geparkten Fahrzeugen offensichtlich seine Aggressionen abließ, indem er die Außenspiegel der Autos demolierte. Der mutmaßliche Täter konnte anhand der guten Personenbeschreibung nach kurzer Fahndung und einem Fluchtversuch im Eichendorffweg gesichtet und gestellt werden. Es handelt sich um einen 27-jährigen Blomberger, der bei seiner vorläufigen Festnahme Widerstand leistete und die eingesetzten Beamten darüber hinaus auch noch verbal beleidigte. Der Blomberger stand merklich unter Alkoholeinfluss und hat mindestens drei Fahrzeuge beschädigt. Ein entsprechendes Strafverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe