Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Polizei sucht Zeugen.

Lippe (ots) - Anlässlich eines Verkehrsunfalls, der sich am vergangenen Samstag gegen 18.05 Uhr auf dem "Nordring" ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Der Unfall geschah kurz hinter der Kreuzung "Klingenbergstraße / Lagesche Straße / Nordstraße", aus Richtung Klingenbergstraße gesehen. Nach derzeit vorliegenden Informationen haben sich drei Personen (eine Frau und zwei Männer) im Fahrzeug befunden. Der schwarze Mercedes geriet beim Abbiegemanöver von der Lageschen Straße (B239), aus Richtung Lage kommend, nach links in den Nordring auf der regennassen Straße außer Kontrolle und krachte gegen den rechtsseitigen Bordstein. Durch die entstandenen Beschädigungen war das Auto nicht mehr fahrbereit. Die schwangere Frau musste stationär im Klinikum aufgenommen werden. Das Verkehrskommissariat Detmold bittet um Hinweise. Wer den Unfallhergang beobachtet hat, wird gebeten sich unter der Rufnummer 05231 / 6090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: