Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

12.09.2016 – 10:13

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Audi beschädigt.

Lippe (ots)

Im Heidenoldendorfer "Landertweg" ist am Sonntag ein Audi A5 offensichtlich mutwillig beschädigt worden. Der Wagen stand von 06.00 Uhr bis 11.00 Uhr in Höhe der Hausnummer 4 und wurde während dieser Zeit im Bereich der Fahrertür beschädigt. Ob es sich bei den Kratzspuren, Schaden etwa 1.000 Euro, um eine mutwillige Sachbeschädigung oder aber um eine Beschädigung durch ein unbekanntes Fahrzeug handelt, kann nicht genau gesagt werden. Beobachtungen in der Sache nimmt das KK Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe