Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

24.08.2016 – 10:43

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Renault machte sich selbstständig.

Lippe (ots)

Auf der Gosebrede hat sich am Dienstag ein abgestellter Kleintransporter selbstständig gemacht und einen VW Polo beschädigt. Der Transporter war auf einem Gefällestück abgestellt. Während der Fahrer Pakete auslieferte, machte sich der Wagen selbstständig und rollte zunächst gegen einen nahenden VW Polo mit einer 61-Jährigen am Steuer und anschließend gegen eine Grundstücksmauer, wo er zum Stehen kam. Die Polo-Fahrerin wurde leicht verletzt und vorsorglich ins Klinikum gebracht. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 3.500 Euro. Der 21-jährige Fahrer des Transporters hatte die Handbremse nicht angezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe