Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. Rollerfahrerin verletzt sich leicht.

Lippe (ots) - Am Montagmorgen beabsichtigte die 81-jährige Fahrerin eines Mazda von dem Parkplatz des Friedhofs auf die Hovedisser Straße einzubiegen. Dabei übersah sie den Motorroller einer 28-jährigen Frau aus Leopoldshöhe, die in Richtung Innenstadt unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß der Fahrzeuge stürzte die 28-Jährige zu Boden. Sie musste mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren werden. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: