Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

18.07.2016 – 12:22

Polizei Lippe

POL-LIP: Barntrup. Seat beschädigt.

Lippe (ots)

In der "Hintere Straße" im Ortsteil Alverdissen ist zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen ein roter Seat beschädigt worden. Der Wagen stand in Höhe der Hausnummer 14 am Fahrbahnrand, als er durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug an der Front berührt wurde. Ohne sich um die Schadensregulierung in Höhe von etwa 1.000 Euro zu kümmern, verschwand der Verursacher. Hinweise zum Geschehen nimmt das Verkehrskommissariat Lemgo unter 05261 / 9330 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung