Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrzeugversicherung...

Lippe (ots) - ... war ein 56-jähriger Mann aus Oerlinghausen am Donnerstagabend auf der Adolf-Sültemeier-Straße unterwegs. Gegen 18 Uhr fiel er einer Streifenwagenbesatzung auf, da er auffällig fuhr und seinen Opel Corsa beim Anfahren abwürgte. Bei der Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann vor Antritt seiner Fahrt Alkohol getrunken hatte. Weiterhin gehörten die an dem Opel befestigten Kennzeichen zu einem ganz anderen Fahrzeug. Der Opel war weder zugelassen noch versichert. Neben der Blutentnahme, die der 56-Jährige über sich ergehen lassen musste, nahmen die Beamten ihm sogleich seinen Führerschein weg. Demnächst wird sich der Mann für seine Taten verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: