Polizei Lippe

POL-LIP: Schieder - Motorradfahrer vom Pkw-Fahrerin übersehen

Lippe (ots) - (FH) Am Freitagnachmittag gegen 14.20 Uhr wollte eine 57jährige Pkw-Fahrerin von der Straße Nessenberg nach links auf die Detmolder Straße Richtung Schieder abbiegen. Dabei übersah sie einen 53 Jahre alten Motorradfahrer, der aus Schieder kommend geradeaus Richtung Wöbbel weiterfahren wollte. Der Motorradfahrer fuhr dazu an zwei vor ihm nach rechts Richtung Blomberg abbiegenden Pkw vorbei. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad und am Pkw entstand jeweils Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 7.000 Euro. Ein zufällig über die Unfallstelle fliegender Rettungshubschrauber hatte den Unfall entdeckt und war zur ersten Hilfe sofort an der Unfallstelle gelandet. Er wurde für den Krankentransport nicht benötigt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: