Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

09.06.2016 – 11:46

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Unfall im Kreisel.

Lippe (ots)

Am Mittwochmorgen ereignete sich im Kreisverkehr Siegfriedstraße / Marienstraße ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 63-jähriger Fahrer eines Roller leicht verletzte. Der Mann befand sich mit seinem Zweirad bereits im Kreisel, als ein 83-jähriger Mann mit seinem Skoda beabsichtigte, von der Siegfriedstraße aus in selbigen hineinzufahren. Dabei übersah er das Krad. Durch den Aufprall wurde der 63-Jährige Detmolder von seinem Gefährt geworfen. Der Sachschaden beträgt etwa 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung