Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

08.06.2016 – 10:28

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Rollerfahrer verletzt.

Lippe (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Vlothoer Straße in Wüsten ist am späten Dienstagnachmittag ein 49-jähriger Rollerfahrer von einem PKW angefahren worden. Er musste später im Klinikum behandelt werden. Der Unfall ereignete sich gegen 17.00 Uhr, als der vorfahrtberechtigte Rollerfahrer in Richtung Wüsten fuhr und sich in Höhe der Eimündung Glimbachstraße befand. Aus dieser zog ein 31-Jähriger mit seinem Audi heraus und erfasste das Zweirad. Zeugen beobachteten den Unfall und betreuten den Verletzten vor Ort. Nach derzeit vorliegenden Informationen hat der 49-Jährige Verletzungen leichterer Art davon getragen. Die Sachschäden an beiden Fahrzeuge fielen gering aus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung