Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

04.06.2016 – 21:33

Polizei Lippe

POL-LIP: Unfall unter Alkoholeinfluss - 2 Verletzte

Lippe (ots)

32756 Detmold (ho) Zwei leicht verletzte Personen und drei PKW, die abgeschleppt werden mussten, waren die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagnachmittage auf der Hiddeser Straße in Höhe des Friedhofs. Ein 64-jähriger Mann aus Detmold geriet dort gegen 17:00 Uhr mit seinem VW Polo ausgangs den Kurven in den Gegenverkehr und stieß hier mit zwei weiteren PKW, einem Nissan und einem VW Bora zusammen. Dabei verletzten sich der Unfallverursacher, der zudem noch unter Alkoholeinfluss stand und eine Beifahrerin im Nissan leicht. Vom Rettungsdienst wurden sie in das Klinikum Lippe - Detmold eingeliefert. Während der Unfallaufnahme blieb die Hiddeser Str. gesperrt. Der Sachschaden wird insgesamt auf 10000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe