PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

13.04.2016 – 09:11

Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Drei Verletzte bei Auffahrunfall.

Lippe (ots)

Ein Auffahrunfall auf der "Westumgehung" forderte am Dienstagnachmittag drei Verletzte. Eine 40-Jährige war gegen 15.30 Uhr mit ihrem Ford in Richtung Detmold unterwegs und bekam zu spät mit, dass der vor ihr fahrende Seat mit einem 25-Jährigen am Steuer wegen Rotlichts in Höhe der Einmündung "Lagesche Straße" halten musste. Der Ford krachte nahezu ungebremst in das Heck des Seats, wodurch beide Fahrer und der Beifahrer im Seat verletzt wurden. An den nicht mehr fahrbereiten Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe