Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold-Hiddesen. Gegen Blumentisch gefahren - Zeugin wird gebeten sich zu melden.

Lippe (ots) - Auf dem Gelände des Markant-Marktes am Mohnweg hat sich am Montagmittag ein kleiner Verkehrsunfall ereignet. Die Polizei bittet in dieser Sache insbesondere eine Zeugin sich zu melden, da ihre Personalien leider nicht feststehen. Gegen 13.30 Uhr wurde ein blauer VW Golf beobachtet (Kennzeichen steht fest), dessen Fahrer rückwärts gegen einen in der Eingangsnähe aufgestellten Blumentisch fuhr, der dadurch gegen die Eingangstür des Marktes gedrückt wurde. Der Blumentisch war anschließend total verzogen und auch der Rahmen der Eingangstür ist leicht in Mitleidenschaft gezogen worden. Eine Zeugin hatte den Vorfall beobachtet und den Marktleiter verständigt, weil der Fahrer des blauen VW Golfs anschließend seine Fahrt fortsetzte, weil er offenbar keinen Schaden festgestellt hatte. Leider wurden die Personalien der Frau, in deren Begleitung sich vermutlich ein Kind befand, nicht festgehalten. Das Verkehrskommissariat Detmold bittet nun diese Zeugin, sich unter 05231 / 6090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: