Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

28.01.2016 – 10:15

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Fahrer gab Gas und verschwand.

Lippe (ots)

Nach einer Kollision auf der Schloßstraße am Mittwochabend verschwand der Verursacher mit seinem Fahrzeug, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Gegen 20.30 Uhr setzte der Fahrer eines schwarzen Mercedes zurück und stieß dabei gegen den in Höhe der Sparlassenfiliale geparkten Audi eines 22-Jährigen. Zeugen gaben gegenüber der Polizei an, dass der Fahrer den Unfall bemerkt haben muss, weil er eine entsprechende Reaktion zeigte. Anschließend fuhr er jedoch mit durchdrehenden Rädern los und verschwand in Richtung Rathaus. Im Fahrzeug saßen drei Personen. Der Fahrer ist um die 180 bis 185 cm groß und kräftig. Hinweise zu ihm, zum Fahrzeug und sonst zum Geschehen nimmt das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe