Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

08.01.2016 – 08:58

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Versuchter Einbruch.

Lippe (ots)

In der Nacht zum Donnerstag wollte offenbar ein Unbekannter in ein Haus an der Straße "In der Fried" im Ortsteil Remmighausen eindringen. Der Täter hinterließ an einer der Türen entsprechende Beschädigungen, gelangte aber nicht in das Einfamilienhaus. Möglicherweise wurde er auch gestört und verschwand. Wer verdächtige Personen oder auch ein Fahrzeug in dem Zusammenhang beobachtet hat, wird gebeten sich unter 05231 / 6090 beim KK 2 in Detmold zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe