Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

30.12.2015 – 11:31

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Einbruch in Spielhalle.

Lippe (ots)

Unbekannte sind gewaltsam in eine Spielhalle an der Osterstraße eingedrungen. In der Nacht von Montag auf Dienstag stemmten die Täter zunächst ein Metallgitter aus einer Wand und brachen das sich dahinter befindliche Fenster auf. Da alle Spielgeräte geöffnet waren und sich kein Geld in den Räumlichkeiten befand, zogen die Einbrecher ohne Beute wieder ab. Der von ihnen angerichtete Sachschaden beträgt zirka 1.000 Euro. Hinweise zu der Tat bitte an das Kriminalkommissariat Bad Salzuflen unter der Rufnummer 05222-98180.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe