Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Öffentlichkeitsfahndung nach räuberischem Diebstahl

Jülich (ots) - Am Montag, dem 07.01.2019, kam es gegen 16:00 Uhr in einem Drogeriemarkt zu einem räuberischen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

16.12.2015 – 10:47

Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Gegenverkehr übersehen.

Lippe (ots)

Auf der Tunnelstraße stießen am Dienstagnachmittag zwei Fahrzeuge zusammen. Die zu der Zeit tief stehende Sonne könnte dabei eine Rolle gespielt haben. Ein 30-Jähriger war gegen 14.45 Uhr mit seinem Peugeot auf der Tunnelstraße unterwegs und bog bei Grünlicht nach links in den Hellweg ab. Dabei kam es zur Kollision mit dem entgegen kommenden Audi einer 21-Jährigen, die dadurch verletzt wurde. Durch die nicht mehr fahrbereiten Autos war die Richtungsfahrbahn "B66" der Tunnelstraße blockiert, ebenso der Hellweg ab der genannten Kreuzung in Richtung Südstadt. Die Polizei leitete den Verkehr entsprechend ab. Der Sachschaden liegt bei etwa 1.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung