Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

11.10.2015 – 10:10

Polizei Lippe

POL-LIP: PKW durchbricht Leitplanke - Fahrer unter Alkohol

Lippe (ots)

32756 Detmold (ho) Am Samstagmorgen gegen 01:00 Uhr befuhr ein 34-jähriger Mann aus Lübbecke mit seinem Mercedes die Lemgoer Str. in Richtung Lemgo. An der Einmündung zur Brokhauser Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr die an dieser Einmündung befindliche Verkehrsinsel, steuerte anschließend geradeaus durch die Leitplanke in den dahinter liegenden Graben und kam hinter dem Radweg der Lemgoer Straße zum Stehen. Der alkoholisierte Fahrer wurde dabei leicht verletzt und musste sich einer Blutprobe unterziehen. Sein PKW erlitt einen Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe