Polizei Lippe

POL-LIP: Zwei Leichtverletzte bei Abbiegeunfall

Lippe (ots) - (KF)Am Freitagnachmittag befuhr eine 21jährige Frau aus Lemgo mit ihrem Seat die Paderborner Straße in Heiligenkirchen. Als sie nach links in die Externsteinestraße abbiegen wollte, missachtete sie den Vorrang des Gegenverkehrs. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 58jährigen Kia-Fahrer aus Detmold, der in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Die 49jährige Beifahrerin des Detmolders und die Unfallverursacherin wurden durch den Unfall leicht verletzt und im Klinikum Detmold behandelt. Die beiden PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch den Abschleppdienst abgeholt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: