Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

23.08.2015 – 11:26

Polizei Lippe

POL-LIP: Kleinbagger stürzt auf die Fahrbahn - 3 Verletzte

Lippe (ots)

32760 Detmold (ho) Ein 50-jähriger Mann aus Horn-Bad Meinberg befuhr am Samstagvormittag mit seinem Pkw Daimlerchrysler und Anhänger die Remmighauser Straße in Fahrrichtung Remmighausen. Während der Fahrt löst sich der Anhänger vom Zugfahrzeug, gerät auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidiert dort mit dem Pkw Opel eines 24-jährigen Detmolders zusammen. Dabei stürzte zudem ein transportierter Kleinbagger vom Anhänger auf die Straße. Der Entgegenkommende befuhr die Remmighauser Straße in Fahrtrichtung Bad Meinberger Straße. Der Anhänger prallte gegen seine linke vordere Fahrzeugseite, wodurch sich der Pkw drehte und in den angrenzenden Graben rechtsseitig der Fahrbahn geschleudert wurde. Fahrer (24 J.), Beifahrerin (25 J.) und ein Kind (1 J.) auf dem Rücksitz wurden leicht verletzt. Bislang ist nicht bekannt, was die Ursache für die Hängerablösung war. Die Polizei hat deshalb zur weiteren Untersuchung die Fahrzeuge sichergestellt. Gesamtsachschaden ca. 12000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe