Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

09.08.2015 – 08:11

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold - 4 Verletzte bei Zusammenstoß

Lippe (ots)

(LW) 4 Verletzte und ein Sachschaden im oberen vierstelligen Eurobereich waren die Folge eines Zusammenstoßes zwischen einem Renault und einem Ford am Freitagnachmittag um 15.40 Uhr in Detmold an der Einmündung Barntruper Straße / Charles-Lindbergh-Ring. Der 32-jährige Fahrer des Renault wollte von der Barntruper Straße nach links in den Charles-Lindbergh-Ring abbiegen und missachtete dabei den Vorrang einer 20-jährigen Ford Fahrerin, die die Bartruper Straße in Richtung Remmighausen befuhr. Bei der Kollision wurden die beiden Fahrzeugführer und zwei weitere Insassen in dem Renault im Alter von 4 und 56 Jahren verletzt. Alle vier wurden durch mehrere Rettungswagen dem Klinikum in Detmold zugeführt, konnten dieses jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Beide Pkw wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde der Verkehr durch die Polizei abgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe