Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

05.08.2015 – 11:36

Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Hohenhausen. Motorradfahrer flüchtet nach Unfall.

Lippe (ots)

Bereits am vergangenen Sonntag, gegen 17:50 Uhr, befuhr ein 57-jähriger Mann mit seinem Ford die Straße "Südholz" aus Talle kommend in Fahrtrichtung Hohenhausen. In einer Linkskurve kam dem Mann ein Motorradfahrer entgegen. Dieser prallte beim Durchfahren der Kurve gegen die linke Fahrzeugseite des Ford und richtete dort einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro an. Der Kradfahrer kam ins Straucheln, er stürzte jedoch nicht, sondern setzte seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Talle fort. Bei dem Motorrad soll es sich um einen schwarze, sportliche Maschine gehandelt haben. Der Fahrer trug eine schwarze Lederkombi, die weiß abgesetzt ist. Hinweise zu dem Unfallfahrer oder zu dem möglicherweise leicht beschädigten Motorrad bitte an das Verkehrskommissariat Lemgo unter der Rufnummer 05261-9330.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe
Weitere Meldungen: Polizei Lippe