Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

25.02.2015 – 10:07

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Versuchter Wohnungseinbruch.

Lippe (ots)

Zwischen 15.30 Uhr und 18.00 Uhr wurde am Dienstag versucht in ein Mehrfamilienhaus an der Bandelstraße einzubrechen. Unbekannte Täter richteten bei dem Versuch entsprechenden Sachschaden an, gelangten aber nicht in das Haus. Möglicherweise wurden sie auch gestört, denn der Versuch erfolgte nach Lage der Spuren nicht lautlos, und verschwanden deshalb. Hinweise und Beobachtungen in der Sache erbittet das KK 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe