PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Lippe mehr verpassen.

01.02.2015 – 10:29

Polizei Lippe

POL-LIP: Fußgängerin angefahren; Fahrer unter Alkoholeinfluss

Lippe (ots)

32760 Detmold - (ho) Am Samstagabend wurde auf der Friedrich-Eberts-Str. in Höhe des NETTO-Marktes eine 28-jährige Fußgängerin nach dem Verlassen ihres PKW von einem vorbeifahrenden Opel Zafira angefahren und leicht verletzt. Der PKW kam aus Richtung Heiligenkirchen und streifte die Frau, die an der Fahrertür ihres Fahrzeugs stand. Der 79-jährige PKW-Fahrer aus Detmold fuhr so dicht an der Frau vorbei, dass sie von seinem Fahrzeug erfasst und verletzt wurde. Der PKW-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss. Sein Führerschein wurde durch die Polizei sichergestellt. Zudem musste sich der Mann einer Blutprobe unterziehen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell