Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

20.01.2015 – 10:56

Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe. 16-Jährige angefahren.

Lippe (ots)

Auf der Straße Krentruperhagen ist am Montag eine 16-jährige Fußgängerin von einem PKW angefahren und verletzt worden. Vom Autofahrer liegen bislang keine Personalien vor. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der 16-Jährigen gegen 13.30 Uhr, als sie am rechten Straßenrand in Richtung Lage ging. Ein ihr entgegenkommender PKW berührte sie im Vorbeifahren. Der Fahrer hielt kurz an, fragte ob alles in Ordnung sei und setzte seine Fahrt fort, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Bei dem Fahrzeug hat es sich vermutlich um einen dunklen BMW gehandelt. Die 16-Jährige musste später aufgrund auftretender Schmerzen im Klinikum untersucht werden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder aber Angaben zum Auto bzw. zu dessen Fahrer machen können. Sie werden gebeten sich unter 05222 / 98180 beim Verkehrskommissariat Bad Salzuflen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Weitere Meldungen: Polizei Lippe