Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

11.01.2015 – 09:30

Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen - Vater und Sohn bei Unfall verletzt

Lippe (ots)

(LW) Ein 36-jähriger Bielefelder und sein 9-jähriger Sohn wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Tunnelstraße am Samstag gegen 13.15 Uhr leicht verletzt. Zu der Kollision kam es, als der 36-jährige mit seinem VW Golf die Tunnelstraße in Richtung Schloß Holte befuhr und an der Kreuzung Holter Straße nach Angaben von Zeugen das Rotlicht der dortigen Ampel übersah. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit einem VW Lupo eines 50-jährigen Oerlinghausers, der die Tunnelstraße bei Grünlicht von der Dalbker Straße aus kommend überquerte. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe