Polizei Lippe

POL-LIP: Horn-Bad Meinberg. Spinne sorgt für Aufregung.

Lippe (ots) - Eine sogenannte "Bananenspinne" sorgte am Montagabend rund um einen Supermarkt an der Bahnhofstraße für Aufregung. Eine Mitarbeiterin des Marktes sah das Krabbeltier in einer Bananenkiste in der Auslage des Supermarktes umherlaufen. Polizei, Feuerwehr, das Kreisveterinäramt sowie ein Sachkundiger für Spinnen hatten anschließend zwei Stunden damit zu tun, das Tier ausfindig zu machen. Damit keine Kunden gefährdet wurden, wurde die entsprechende Bananenkiste auf den Hof des Marktes verbracht. Dort fanden die Einsatzkräfte letztendlich auch eine mittlerweile verendete Spinne. Ob es sich um eine gefährliche Spinnenart handelt, steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: