Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Wohnungseinbrecher auf frischer Tat festgenommen.

Lippe (ots) - Zeugen alarmierten am Mittwochmittag die Polizei, weil sie eine fremde Person auf dem Balkon einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Richthofenstraße beobachteten. Sofort machten sich die Beamten auf den Weg. Als eine Streife am Einsatzort eintraf, war der Täter gerade im Begriff, vom Balkon zu klettern und sich auf ein bereit gestelltes Fahrrad zu schwingen. Die Streifenbeamten waren allerdings schneller und machten den Mann dingfest. Er hatte bereits Beute bei sich. Bei dem Festgenommenen handelt es sich um einen 24-jährigen Detmolder, der bislang einschlägig wegen einfacher Diebstahlsdelikte in Erscheinung getreten ist. Nach Lage der Dinge dürfte er für weitere Wohnungseinbrüche in Frage kommen. Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an. Der 24-Jährige wird am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: