Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

19.11.2014 – 11:44

Polizei Lippe

POL-LIP: Oerlinghausen. Laterne angefahren.

Lippe (ots)

Knapp 1.000 Euro Sachschaden entstand an einer Straßenlaterne "Am Schwarzen Teich", die am Dienstagmittag offensichtlich durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt wurde. Die Laterne steht in Höhe der Hausnummer 5 und ist durch den Anprall im Sockelbereich umgeknickt. Die Unfallzeit lässt sich zwischen 11.00 Uhr und 13.30 Uhr eingrenzen. Möglicherweise ist der Schaden beim Rangieren entstanden. Ein Verursacher hat sich bislang nicht gemeldet. Wer Beobachtungen im Zusammenhang mit der Beschädigung gemacht hat, möge sich bitte unter 05222 / 98180 an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe