Polizei Lippe

POL-LIP: Horn - Bad Meinberg. Fallrohre gestohlen.

Lippe (ots) - Mehrere Regenfallrohre sind in den zurück liegenden Tagen von Häusern in Horn abgebaut und gestohlen worden. Ein Tatzusammenhang ist nicht auszuschließen. An einem Einfamilienhaus "Auf der Moorlage" haben Diebe am Montag zwischen 06.00 Uhr und 13.30 Uhr zwei Fallrohre aus Kupfer abgebaut und mitgenommen. In der Nacht zum Samstag wurde je ein Kupferfallrohr von einem Haus "In den Burggärten" und von einem Haus am "Bornsberg" abgebaut und gestohlen. In den Nächten zum davor liegenden Freitag und Donnerstag schraubten die Täter je ein Fallrohr von einem Haus und einem Carport an der Haustenbecker Straße ab. Wem etwas in Verbindung mit den Diebstählen aufgefallen ist, der wird gebeten sich unter 05235 / 96930 bei der Kripo in Blomberg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: