Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

10.10.2014 – 10:44

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Vorfahrt nicht beachtet.

Lippe (ots)

In der Kreuzung "Heerserheider Straße / Daimlerstraße" stießen am Donnerstag zwei Fahrzeuge zusammen. Eine Fahrzeuginsassin ist dabei verletzt worden und wurde ins Klinikum gebracht. Gegen 14.45 Uhr war ein 59-Jähriger in seinem Skoda auf der Heerserheider Straße in Richtung Daimlerstraße unterwegs. In der Kreuzung übersah eine aus Richtung B 239 kommende 58-Jährige in ihrem VW Golf den vorfahrtberechtigten Skoda und es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Beifahrerin im Skoda verletzte. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 15.000 Euro. Der Skoda musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung