Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe - Asemissen. Schaden am VW-Buli.

Lippe (ots) - Ein in Höhe der Hausnummer 300 auf der Hauptstraße abgestellter Firmen-Buli ist am Dienstag gegen 18.00 Uhr durch Fahrzeug beschädigt worden, dessen Fahrer anschließend seinen Pflichten nicht nachkam und verschwand. Zeugen hörten einen lauten Knall und beobachteten einen aus Richtung Leopoldshöhe kommenden dunklen PKW, der den geparkten Transporter im Vorbeifahren beschädigte. Ohne anzuhalten setzte der Fahrer des PKWs seine Fahrt fort. Der Schaden am Buli liegt bei mehreren Hundert Euro. Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug oder zum Fahrer bitte an das Verkehrskommissariat Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: