Polizei Lippe

POL-LIP: Kalletal-Kalldorf. Verkehrszeichen einmal anders.

POL-LIP: Kalletal-Kalldorf. Verkehrszeichen einmal anders.
"Fussgängerüberweg" in Kalldorf

Lippe (ots) - Bislang Unbekannte brachten auf dem Meyra-Ring ein "Verkehrszeichen" auf, das nicht der Straßenverkehrsordnung entspricht. Bereits am Freitag, dem 27. Juni 2014, fanden Mitarbeiter von Straßen-NRW den mittels Farbe auf die Straße aufgebrachten "Fußgängerüberweg" vor. Die Beseitigung hat Kosten in Höhe von zirka 500 Euro verursacht. Wer Hinweise auf den oder die Verursacher geben kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Lemgo unter der Rufnummer 05261-9330 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: