Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

05.08.2014 – 09:53

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen-Holzhausen. 10-Jährige nach Unfall in Klinik.

Lippe (ots)

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag auf der Hauptstraße ereignete, verletzte sich ein Kind, so dass es stationär in einer Kinderklinik bleiben musste. Gegen 15:45 Uhr befuhr das 10-jährige Kind mit seinem Fahrrad den Gehweg in Richtung Lage. Plötzlich fuhr das Mädchen auf die Straße. Eine 66-jährige Frau bremste ihren VW Transporter zwar noch geistesgegenwärtig ab; sie konnte den Zusammenstoß mit dem Fahrrad des Mädchens jedoch nicht mehr verhindern. Der Sachschaden blieb gering.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe