Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Täter kam in der Nacht.

Lippe (ots) - In der Nacht zum Donnerstag hat sich ein Einbrecher Zugang in ein Haus an der Feldstraße verschafft und Bargeld gestohlen. Möglicherweise ist der Unbekannte zwischen 04.00 Uhr und 05.00 Uhr auf noch nicht genau geklärte Art und Weise ins Haus eingestiegen und hat in den Räumen nach Beute gesucht. Er stahl schließlich eine Handtasche mit persönlichen Utensilien und verschwand wieder. Die Polizei rät: Schließen Sie nachts Fenster und Türen, so dass Einbrecher nicht ohne Weiteres ins Haus oder die Wohnung eindringen können. Bei Fragen zu technischen Sicherungen hilft ihnen das Kommissariat Prävention / Opferschutz der Polizei Lippe gerne. Schieben Sie Einbrechern einen "Riegel vor" Hinweise zum vorliegenden Einbruch nimmt das KK 2 in Detmold unter der Rufnummer 05231 / 6090 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: