Polizei Lippe

POL-LIP: 37-jährige Frau aus Hiddesen vermisst

Lippe (ots) - (hr) Seit dem Morgen des 23. 07. 2014, wird eine 37-jährige Frau aus Detmold- Hiddesen vermisst. Die Frau arabischer Herkunft, die mit ihrer Familie ein Einfamilienhaus am Ortsausgang Richtung Augustdorf bewohnt, hat das Haus vermutlich wegen einer persönlichen Krise schon in der Nacht oder in den frühen Morgenstunden unbemerkt verlassen. Aufgrund früherer Äußerungen ist nicht auszuschließen, dass eine Suizidabsicht vorliegt. Umfangreiche Suchmaßnahmen unter Einbeziehung von Diensthunden und eines Polizeihubschraubers verliefen bis zum Abend erfolglos. Die Polizei sucht daher Personen, die möglicherweise Hinweise auf den Verbleib der Frau geben können. Die Frau ist ca. 160 cm groß, leicht korpulent, hat glattes schwarzes Haar, das möglicherweise am Hinterkopf zusammengebunden ist. Angaben über die aktuelle Bekleidung liegen nicht vor. Hinweise werden an das Kriminalkommissariat Detmold, Tel. 05231-6090, erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1290
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: