Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Bargeld gestohlen - Zeugen gesucht.

Lippe (ots) - Am vergangenen Dienstag, gegen 12 Uhr, legte eine Frau an ihrer Wohnanschrift im Eulenweg ihre schwarze Brieftasche auf einem Mauerpfeiler ab. Neben diversen persönliche Papieren befand sich auch eine hohe Geldsumme in der Tasche. Die Dame stieg in ihren PKW und fuhr davon. Einige Minuten später bemerkte sie, dass sie die Brieftasche auf der Mauer vergessen hatte und kehrte zurück zu ihrer Wohnanschrift. Die Brieftasche lag jedoch nicht mehr auf dem Pfeiler. Stunden später fand die Frau die Brieftasche in ihrem Briefkasten vor. Das Geld war jedoch nicht mehr darin. Zur Tatzeit wurden im Eulenweg die Mülleimer geleert. Möglicherweise ergeben sich aus diesem Umstand Zeugen, die die Tat beobachtet haben. Weiterhin ist für die Polizei von großem Interesse, wo die Brieftasche später gefunden wurde. Die Person, die die Brieftasche aufgefunden und in den Briefkasten der Frau eingeworfen hat, ist ein wichtiger Zeuge. Dieser und weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Detmold unter der Rufnummer 05231-6090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-1216
Fax: 05231 / 609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: