Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

02.06.2014 – 11:54

Polizei Lippe

POL-LIP: Leopoldshöhe - Asemissen. Taxifahrt nicht bezahlt.

Lippe (ots)

Am Sonntagmorgen bestellten fünf Personen in Bielefeld ein Taxi mit dem Ziel Asemissen. Die Fahrt ging über Stukenbrock und Oerlinghausen nach Asmissen, wo schließlich noch drei der ursprünglich eingestiegenen Personen das Taxi ankamen. Vorher hatte einer von Ihnen mitgeteilt, dass man kein Geld mehr flüssig habe und dem Fahrer daraufhin einen Personalausweis als "Pfand" ausgehändigt. In Asemissen wollte man dann flugs an einem Geldautomaten "Bares" ziehen um die Fahrt zu bezahlen. Dort um kurz vor 07.00 Uhr angekommen, verließ das Trio in der Hauptstraße fluchtartig das Auto und verschwand. Der Fahrer konnte noch einen aus der Gruppe "einfangen", der riss sich aber los, schlug auf das Opfer ein und folgte seinen Kumpanen. Bei der Überprüfung des Ausweises stellte die Polizei fest, dass dieser nicht nur gestohlen, sondern auch abgelaufen war. Hinweise im Zusammenhang mit der Tat bitte an die Kripo in Bad Salzuflen unter 05222 / 98180.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung