Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Berührung im Begegnungsverkehr.

Lippe (ots) - Auf der Wahmbecker Straße im Ortsteil Bentrup-Loßbruch stießen am Montagabend zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr mit den Außenspiegeln zusammen. Ein beteiligter Fahrer verschwand danach, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Die Fahrzeuge begegneten sich gegen 19.50 Uhr in Höhe des Kilometersteins 1,0. Während der beteiligte Fahrer eines Ford-Transits nach der Kollision anhielt, setzte der andere beteiligte Fahrer in seinem VW Caddy seine Fahrt in Richtung Lemgoer Straße (B238) fort, ohne sich um die Angelegenheit zu kümmern. Die Spiegel beider Fahrzeuge wurden komplett zerstört. Hinweise zu dem Caddy-Fahrer bzw. zum Fahrzeug nimmt das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: