Polizei Lippe

POL-LIP: Lemgo. Fußgängerin schwer verletzt.

Lippe (ots) - Im Kreuzungsbereich "Richard-Wagner-Straße / Leopoldstraße" ist am Donnerstagmorgen eine Fußgängerin von einem PKW erfasst und schwer verletzt worden. Zu dem Unfall kam es, als eine 78-Jährige gegen 09.00 Uhr mit ihrem VW Golf von der Richard-Wagner-Straße nach rechts in die Leopoldstraße abbog und dabei mit der 57-jährigen Fußgängerin zusammen stieß, die gerade bei Grünlicht die Fußgängerfurt an der Leopoldstraße überquerte. Sie musste ins Klinikum gebracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: