Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WL: Wem gehört dieses Fahrrad?

Seevetal (ots) - Seevetal - Wem gehört dieses Fahrrad Die Polizei Seevetal sucht den Eigentümer eines ...

POL-LDK: - Polizeistreife nimmt Drogendealer fest / Wohnungsdurchsuchung bringt Drogenlager zutage - Gasflaschen von Baumarktgelände gestohlen -

Dillenburg (ots) - -- Dillenburg: Auf Verkehrskontrolle entlarvt Drogendealer / Wohnungsdurchsuchung bringt ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung! Wer kennt den Betrüger zu Onlineverkäufen?

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem bislang unbekannten ...

06.01.2014 – 09:57

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen. Verkehrshinweise.

Lippe (ots)

Vom kommenden Freitag an bis einschließlich Sonntag öffnet die Haus- und Touristikmesse in Bad Salzuflen wieder ihre Pforten. Es werden einige Tausend Besucher auf der "Jedermann-Messe" erwartet, wodurch erfahrungsgemäß auch das eine oder andere Problem im Straßenverkehr entstehen wird. So werden insbesondere die Zu- und Ausfahrten zum Messezentrum, insbesondere der Zubringer (B 239) und die Ostwestfalenstraße (L 712n) stark frequentiert sein, besonders am Samstag und Sonntag. "Insider" sollten sich auf die Situation einstellen und den Bereich umfahren. Die Polizei ist vor Ort und wird im Kreuzungsbereich B 239 / Heerserheider Straße entsprechend regelnd eingreifen, wenn es zu größeren Staus kommt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe