Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Zusammenstoß in der Kreuzung.

Lippe (ots) - Gegen 17.15 Uhr stießen am Donnerstagabend in der Kreuzung Klingenbergstraße / Niemeierstraße zwei Fahrzeuge zusammen. Die Insassen lieben unverletzt. Zur Unfallzeit war die Ampelanlage ausgefallen. Eine 46-Jährige verließ mit ihrem Opel den REAL-Parkplatz und hielt zunächst vorschriftsmäßig am STOP-Zeichen bzw. der Haltelinie an. Als sie wieder anfuhr, um die Klingenbergstraße geradeaus in Richtung Niemeierstraße zu überqueren, kam es zur Kollision mit einem in Richtung Lagesche Straße fahrenden Mazda mit einem 23-Jährigen am Steuer. Der vorfahrtberechtigte Mazda-Fahrer versuchte noch ein Ausweichmanöver nach links, die Fahrtzeuge stießen aber dennoch zusammen und mussten wegen der erheblichen Beschädigungen beide abgeschleppt werden. Die Polizei bittet mögliche Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich beim Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-1215 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-1295
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: