Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreisfeuerwehrverband Bodenseekreis e. V.

24.05.2019 – 18:30

Kreisfeuerwehrverband Bodenseekreis e. V.

KFV Bodenseekreis: KFV Bodenseekreis: Neuer Kreisfeuerwehrpressesprecher im Bodenseekreis

KFV Bodenseekreis: KFV Bodenseekreis: Neuer Kreisfeuerwehrpressesprecher im Bodenseekreis
  • Bild-Infos
  • Download

Überlingen (ots)

Am 22. Mai ist Martin Scheerer (im Foto rechts) zum neuen Pressesprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Bodenseekreis e.V. ernannt worden. Christian Gorber (im Foto links), von 2006 bis 2019 der Pressesprecher des KFV Bodenseekreis, hat den "Stab" an Martin Scheerer weitergegeben, wird aber weiter im Landesfeuerwehrverband tätig sein. Insgesamt blickt Christian Gorber auf bisher insgesamt 23 Jahre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zurück, die 1996 in seiner Heimatfeuerwehr, der Freiwilligen Feuerwehr Überlingen, begonnen hat und in der er auch nach wie vor im Einsatzdienst ist. Der Kreisfeuerwehrverband dankt Christian Gorber ganz herzlich für seine in all den Jahren geleistete Arbeit, die sehr zum Ansehen des Verbandes, der Feuerwehren im Bodenseekreis und zu ihrer positiven Wahnehmung in der Öffentlichkeit beigetragen hat. Martin Scheerer, 48 Jahre alt, ist seit 26 Jahren Feuerwehrmann und seit 2013 in der Freiwilligen Feuerwehr Markdorf aktiv, in der er auch das Amt des Pressesprechers und Leiters des Fachgebiets Öffentlichkeitsarbeit innehat.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Bodenseekreis e. V.
Kreisfeuerwehrpressesprecher
Martin Scheerer
Telefon: +49 7544 9597789
Mobil: +49 178 5384694
E-Mail: pressesprecher@kfv-bodenseekreis.de
www.kfv-bodenseekreis.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Bodenseekreis e. V., übermittelt durch news aktuell