Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin mehr verpassen.

11.03.2020 – 18:11

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin

FW Sankt Augustin: Neue Einheitsführung bei der Feuerwehr in Meindorf + + + Uwe Karp leitet Generationswechsel ein

FW Sankt Augustin: Neue Einheitsführung bei der Feuerwehr in Meindorf + + + Uwe Karp leitet Generationswechsel ein
  • Bild-Infos
  • Download

Sankt Augustin (ots)

Staffelstabübergabe bei der Einheit Meindorf der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin. Hauptbrandmeister Martin Bechtel wurde durch den Leiter der Feuerwehr, Stadtbrandinspektor Herbert Maur, zum neuen Einheitsführer ernannt. Bechtel war bisher stellvertretender Einheitsführer. Auf seine Position rückt nun Oberbrandmeister Andreas Groß.

Nach vielen Jahren der erfolgreichen Führung der Einheit hat Brandoberinspektor Uwe Karp sein Amt zur Verfügung gestellt. Er bleibt aktives Mitglied der Einheit Meindorf und Leiter des Grundausbildungslehrgangs (Truppmann 1-Lehrgang) in Sankt Augustin.

Uwe Karp ist im Januar 1977 in die Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin eingetreten. Von 1989 bis 1994 war er Jugendwart in Meindorf. Von 1994 bis 2008 war er bereits Mitglied der Einheitsführung, nämlich als stv. Einheitsführer. Zwölf Jahre von 2008 bis 2020 hat Uwe Karp die Einheit Meindorf geführt. Er hat sich damit viele Jahre über das normale Maß hinaus für die Feuerwehr in Sankt Augustin engagiert.

Der neue Einheitsführer, Martin Bechtel, ist 40 Jahre alt und bereits seit 1990 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin. Von 2008 bis zur jetzigen Ernennung war er bereits Stellvertreter von Uwe Karp. Der gelernte Mechatroniker ist seit 2006 hauptberuflich Feuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr in Bonn.

Martin Bechtel zu seinen Zielen: "Wir wollen die junge und motivierte Gruppe für das immer breiter werdende Einsatzspektrum der Feuerwehr im Umgang mit modernerer Technik und Arbeitsweisen durch ständige Aus- und Fortbildung bestmöglich auf ihre Einsätze vorbereiten. Gerade im Hinblick auf den geplanten Neubau des Gerätehauses ab ca. 2022/23 wollen wir den Standort Meindorf in punkto Personal und Kapazitäten stärken und für die nächsten Jahre ausbauen."

Der neue stv. Einheitsführer Andreas Groß ist 41 Jahre alt und seit 1989 aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin. Er arbeitet als Sachbearbeiter für die Raum- und Liegenschaftsplanung beim Bundesverwaltungsamt. In der Freiwilligen Feuerwehr ist er zudem Leiter der Projektgruppe "Innenangriff" und kümmert sich dort um die spezielle Ausbildung der Einsatzkräfte im sog. Innenangriff bei Bränden in Gebäuden.

Herbert Maur, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr Sankt Augustin: "Ich bedanke mich im Namen aller Kameradinnen und Kameraden sehr herzlich bei Uwe Karp für sein mehr als 25jähriges Engagement in der Führung der Einheit Meindorf. Wir sind froh, dass er uns weiterhin mit seiner Erfahrung als ranghoher Feuerwehrmann und Ausbilder zur Verfügung steht.

Dem neuen Führungsduo wünsche ich viel Erfolg, Freude in der neuen Aufgabe und immer eine glückliche Hand bei den Entscheidungen und sage natürlich meine Unterstützung zu. Es ist toll, dass sie Verantwortung für die Einheit übernehmen".

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin
Pressesprecher
Sascha Lienesch
Mobil: 0178 / 286 78 79
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-sankt-augustin.de
https://www.feuerwehr-sankt-augustin.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell