Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Feuerwehr Kleve

08.10.2019 – 13:02

Feuerwehr Kleve

FW-KLE: Prüfung zum Drehleitermaschinisten bestanden

Kleve (ots)

Die Feuerwehr Kleve hat gleich zwei Drehleitern (in Kleve und Materborn) und ist daher immer wieder auf ehrenamtliche Mitglieder angewiesen, die sich der vierzigstündigen Sonderausbildung zum Drehleitermaschinisten unterziehen. Am vergangenen Samstag (5. Oktober 2019) fanden auf dem Gelände der Hochschule Rhein-Waal (parallel zu den Prüfungen des Modul-1-Lehrganges) die Prüfungen zu diesem Lehrgang statt. Die acht Teilnehmer haben diese alle bestanden und dürfen nun ihre Kameradinnen und Kameraden hoch hinaus bringen.

Der Drehleitermaschinist bedient die Drehleiter vom Boden aus und sitzt dabei an einem speziellen Bedienstand seitlich des 30 Meter langen Leiterparks. Er trägt die Verantwortung für den sicheren Betrieb des Hubrettungsfahrzeuges und somit auch für die Sicherheit der Kameradinnen und Kameraden auf der Leiter oder im Korb.

Die Ausbildung zum Drehleitermaschinisten findet normalerweise auf Kreisebene statt. Wegen des besonderen Bedarfes wurde aber eigens ein Lehrgang nur für Mitglieder der Feuerwehr Kleve organisiert. Mitglieder und Ausbilder machen diese Arbeit ehrenamtlich. Die Ausbilder Sven Verfondern und Daniel Scholz, sowie der Leiter der Feuerwehr Ralf Benkel und der stellvertretende Kreisbrandmeister Norbert Jansen waren mit der Leistung der Teilnehmer sehr zufrieden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kleve
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Pose
E-Mail: presse@feuerwehr-kleve.de
https://feuerwehr-kleve.de/

Original-Content von: Feuerwehr Kleve, übermittelt durch news aktuell