Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Autobahnpolizeiinspektion mehr verpassen.

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Unachtsamkeit beim Überholen führt zu Unfall auf der A 71

Ilmenau (ots)

Ein Lkw-Fahrer achtete Donnerstagnachmittag bei einem Überholmanöver nicht auf den nachfolgenden Verkehr, woraufhin es auf der A 71 zu einem Unfall kam. Zwischen den Anschlussstellen Ilmenau-West und Ost war der Lkw plötzlich nach links ausgeschert. Ein 26-Jähriger, der sich mit seinem VW näherte, konnte eine Kollision mit dem Lkw-Anhänger nicht mehr vermeiden. Der Miet-Pkw schleuderte auf die linke Fahrspur. Trümmerteile verteilten sich über alle Spuren der Richtungsfahrbahn Sangerhausen und Betriebsstoffe liefen aus. Der Autofahrer musste zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Am Lkw-Anhänger entstand Schaden in Höhe von 2000 EUR. Der VW im Wert von 25.000 EUR musste mit Totalschaden abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion
Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion
  • 26.11.2020 – 09:26

    API-TH: Teure Reise über die BAB 9

    Eisenberg (ots) - Die Besatzung eines Videomessfahrzeuges der Thüringer Autobahnpolizei wurde am Mittwoch auf der A 9 in Richtung Berlin auf einen PS-starken Pkw aufmerksam, dessen Fahrer wiederholt und beharrlich die Geschwindigkeitsbeschränkungen missachtete. Zwischen den Anschlussstellen Eisenberg und Droyßig registrierten die Beamten bei dem Pkw durchgängig eine Geschwindigkeit von 210 km/h bei erlaubten 120 km/h. ...

  • 26.11.2020 – 07:50

    API-TH: Rentnerin rammt Streifenwagen der Autobahnpolizei in der Nähe der A 4

    Mellingen (ots) - Am Mittwochabend wurde die Autobahnpolizei alarmiert, da in Richtung Frankfurt ein Pkw zwischen den Anschlussstellen Stadtroda und Jena-Zentrum fuhr und andere Verkehrsteilnehmer durch diesen gefährdet worden sein. An der Anschlussstelle Apolda verließ der Pkw die Autobahn. Bei Mellingen konnten die alarmierten Polizisten der Autobahnpolizei dann ...

  • 26.11.2020 – 07:49

    API-TH: Verlorene Reifenteile auf der A 4 führen zu Unfall mit Verletzten

    Eisenach (ots) - Wegen verlorener Reifenteile ereignete sich am Mittwochabend ein Unfall zwischen Eisenach-Ost und Eisenach West, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. Gegen 21:00 Uhr war auf der Richtungsfahrbahn Frankfurt ein Lkw mit Auflieger auf der rechten Spur gefahren. Ein Reifen des Aufliegers platzte und die Karkasse schleuderte in der Folge auf den linken ...