Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Autobahnpolizeiinspektion mehr verpassen.

23.09.2020 – 07:32

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Wohnmobil fährt auf Lkw auf - zwei Personen verletzt

Schleiz (ots)

Am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr ereignete sich zwischen den Anschlussstellen Schleiz und Dittersdorf in Richtung Berlin ein Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Im Baustellenbereich fuhren auf der rechten von zwei Fahrspuren ein Sattelzug mit Auflieger, dahinter ein Wohnmobil und nachfolgend ein Pkw Opel. Der Lkw-Fahrer musste wegen des Verkehrs vor ihm die Geschwindigkeit verringern, was der 55-jährige Fahrer des Wohnmobils zu spät erkannte und auffuhr. Der Fahrer des Opels versuchte noch auszuweichen, kollidierte allerdings mit der Leitplanke und blieb hinter dem Wohnmobil stehen. Der 55-Jährige Unfallverursacher und seine drei Mitfahrer im Wohnmobil wurden leicht verletzt. Der 55-Jährige war hinter dem Lenkrad eingeklemmt und musste von Kameraden der Feuerwehr geborgen werden. Die Verletzten kamen anschließend ins Krankenhaus nach Gera. Wegen des Einsatzes des Hubschraubers wurden beide Richtungsfahrbahnen gesperrt. Kurz nach 17:00 Uhr konnten beide Richtungsfahrbahnen wieder frei gegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell