Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Autobahnpolizeiinspektion mehr verpassen.

06.07.2020 – 08:22

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Gestohlenes Fahrzeug mit Tatverdächtigen auf A 38 festgestellt

API-TH: Gestohlenes Fahrzeug mit Tatverdächtigen auf A 38 festgestellt
  • Bild-Infos
  • Download

Nordhausen (ots)

Am Sonntag gegen 16:40 Uhr wurde die Autobahnpolizei informiert, dass sich möglicherweise ein gestohlener Mercedes Vito im Bereich Nordhausen auf der A 38 befindet. Neben Einsatzkräften der LPI Nordhausen waren auch Fahnder der Autobahnpolizeistation Nord auf der Suche nach dem Fahrzeug. Die Autobahnpolizisten stellten kurz nach der Alarmierung das vermeintlich gestohlene Fahrzeug auf dem Parkplatz Kesselberg in Fahrtrichtung Leipzig fest. In der Nähe des Mercedes wurde auch ein 34-jähriger Mann festgestellt und als Tatverdächtiger vorläufig festgenommen. Auch der Fahrzeugschlüssel wurde aufgefunden und zusammen mit dem in den Niederlanden als gestohlen gemeldeten Mercedes sichergestellt. Der Mann machte gegenüber den Polizisten keine Angaben, befindet sich aber nach wie vor im Polizeigewahrsam. Die weiteren Ermittlungen zum Diebstahl des Fahrzeuges führt die Kripo Nordhausen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell