Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Autobahnpolizeiinspektion mehr verpassen.

26.05.2020 – 09:06

Autobahnpolizeiinspektion

API-TH: Lkw-Auflieger auf A 73 in Brand geraten

Eisfeld (ots)

Kurz nach 08:00 Uhr am Dienstag erreichten die Autobahnpolizei Meldungen von Verkehrsteilnehmern, dass auf der A 73 in Richtung Coburg ein Lkw in Brand geraten sei. Es stellte sich heraus, dass der Auflieger des Lkws etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Eisfeld-Nord Feuer gefangen hatte. Dem Lkw-Fahrer war es noch gelungen, seine Zugmaschine abzukoppeln und aus dem Gefahrenbereich der Flammen zu bringen. Kameraden der Feuerwehren Auengrund, Eisfeld und Schleusingen begannen gegen 08:30 Uhr mit den Löscharbeiten des mit Kunststoff beladenen Aufliegers. Die Richtungsfahrbahn Coburg und der linke Fahrstreifen der Richtungsfahrbahn Suhl wurden aufgrund der Löscharbeiten gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Heidi Sonnenschmidt
Telefon: 036601 70103
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion
Weitere Meldungen: Autobahnpolizeiinspektion